Die Entscheidung für ein Projektthema ist gefallen und es geht jetzt um die Ausformulierung des Vorhabens. Ein Brainstorming soll Anregungen geben und Möglichkeiten aufzeigen, erste grobe Ziele werden formuliert und ein Budget wird erstellt. Recherchen lassen die Materialsammlungen anwachsen.

Start-Brainstorming Light
Die kürzere und einfachere Version des Start-Brainstormings. Die Anleitung soll den Schülern ermöglichen, später auch selbständig ein solches Brainstorming durchzuführen. Genau genommen handelt es sich um eine Mischung aus Brainstorming und MindMap, da bereits etwas strukturiert und geordnet wird.

Start-Brainstorming Light Powerpoint
Diese Powerpoint-Präsentation führt die Schüler durch das Start-Brainstorming light. Für Gruppen wie auch für Einzelarbeiten geeignet.

Start-Brainstorming (lange Version)
Die längere Variante des Start-Brainstormings. Mehr und detailliertere Fragen führen durch eine anspruchsvolle Arbeit, ebenfalls eine Mischung aus Brainstorming und Mindmap.

Start-Brainstorming Powerpoint (lange Version)
Die lange Version der Powerpoint-Präsentation, die durch das Start-Brainstorming führt.

Brainstorming Grundregeln
Plakat mit fünf Grundregeln des Brainstormings.

Brainstorming Lückentext
Was ist ein Brainstorming? Woher kommt das Wort? Welches sind die Merkmale eines guten Brainstormings? Ein Lückentext im Word-Format.

Budget und Abrechnung
Wie wird ein Budget erstellt? Wie kann ich entstehende Kosten und Aufwändungen schätzen? Wie mache ich eine Abrechnung? Diese wichtigen Punkte der Planung sind auf diesem Blatt erklärt.

Abrechnung / Buchführung mit Excel
Eine Abrechnung im Projektunterricht lässt sich bestens mit dem Informatikunterricht verbinden: Hier ist eine Tabellenkalkulation angebracht. Sie liegt hier als Excel-Download vor.

Das nullte Gebot
Das 0-te Gebot sagt, dass ich das Rad nicht jedesmal neu erfinden muss. Wen könnte ich fragen, der dieses Thema bereits einmal bearbeitet hat? Wo kann ich anknüpfen, welche Ressourcen kann ich anzapfen? Wer hilft mir weiter? Der Beizug von externen "Experten" ist ein wichtiger Aspekt in der Projektarbeit.

Drei Methoden der Zielerreichung
Welches ist der erfolgversprechendste Weg zur Zielerreichung? Die Wikinger-Methode, die Kolumbus-Methode oder etwa die Titanic-Methode? Ein (nicht nur) humoristischer Beitrag.

Gesprächsregeln
Wie sollen Gruppenbesprechungen ablaufen? Welche Regeln haben sich bewährt? Ein Blatt zum Diskutieren, Ergänzen und vielleicht auch Illustrieren.